Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Grundbildung
Junge
VHS
Senioren-
akademie
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 17HN206.31

Info: Bei Specksteinen handelt es sich um ein vergleichsweise weiches Gestein, das schon lange gerne von Bildhauern bearbeitet wird. Schon nach kurzer Zeit ist ein Arbeitsergebnis sichtbar.
Speckstein ist aufgrund seiner besonderen Eigenschaften leicht zu bearbeiten und somit hervorragend für erste kleine Versuche geeignet. Mit Feilen und Sägen, Schmirgelpapier und Ölen entlocken wir ihm seine Geheimnisse und seinen wunderbaren Glanz. Sie werden erfreut sein, wie unter ihren Händen aus dem Speckstein ein kleines Kunstwerk entsteht. Es wird nach Herzenslust gefeilt und gebohrt, ob ein Talisman aus Speckstein, Schmuckstücke oder Skulpturen, fast alles ist möglich. Lernen und entdecken Sie, wie leicht und einfach Speckstein zu bearbeiten ist.
Für die Bearbeitung braucht es keine Vorkenntnisse.
(Entsprechend der EU- Verordnung für pharmazeutische Grundstoffe wird Speckstein verwendet, der ausdrücklich kein Asbest enthält.)
Auf Wunsch können Specksteine im Kurs erworben werden, sonst bitte mitbringen. (Bitte bereits bei der Anmeldung Bescheid geben.)

Bitte mit bringen: Auf Wunsch können Specksteine im Kurs erworben werden, sonst bitte mitbringen. (Bitte bereits bei der Anmeldung Bescheid geben.)

Kosten: 14,00 € (Ermäßigung möglich)

Datum Zeit Straße Ort
Sa. 07.10.2017 09:30 - 15:00 Uhr Grimmelallee 60 Kreisvolkshochschule, Raum 02

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

September 2017